Nachbarschaftsschule In den Berglen Ganztagesgrundschule
                 Nachbarschaftsschule In den Berglen               Ganztagesgrundschule

Ausflug auf den Bauernhof der Familie Müller in Kottweil

Am Donnerstag, 5.7.2018, war es soweit: Alle Rucksäcke waren gepackt, die Schuhe geschnürt und es ging los! Die Kinder der Klasse 1c wanderten mit ihrer Klassenlehrerin, Frau Schädel und der Elternvertreterin, Frau Tarinowski, von Steinach nach Kottweil. Oben angekommen wurde erst einmal an der großen Lindenbank Vesper und Trinken ausgepackt. Diese Stärkung hatten sich alle verdient. Von Ferne hörte man bereits einen Traktor brummen und bald schon wurde die kleine Schar herzlich von Joachim Müller begrüßt. Nach einer kurzen Absprache nahmen die Kinder mit ihrer Lehrerin auf dem mit Stroh gepolsterten Anhänger Platz und schon ging die lustige Fahrt los. Als erstes wurden die riesigen Getreidefelder bestaunt (Baoh, ist das alles deins?!) und Herr Müller zeigte mit den Händen wie das Korn verarbeitet wird. Probiert wurden die winzigen Körner natürlich auch – und für gut befunden. Danach ging es für Herrn Müller in den Mais. (Hihi, man sieht dich gar nicht mehr!) und es war tatsächlich bereits ein kleiner Kolben in den langen Blättern zu entdecken. Auch die Kartoffeln wurden bestaunt – vor allem, dass sich in der Erde so viele davon verstecken. (Ich will auch noch eine.) Dass die Kartoffeln von der Sonne grün werden, konnte auch überprüft werden. Nach einer kurzen Fahrt stand der Traktor samt Anhänger mitten zwischen den Kirschbäumen – die Höhe war perfekt! (Mhhh, sind die lecker!) Herr Müller war eindeutig Sieger im Kirschkernweitspucken. Nach all den Pflanzen wurden nun die Hoftiere sehnlichst erwartet. (Pferde!!!) Da wurde gestreichelt und gefüttert. (Der Ochse braucht am meisten, dem müssen wir noch etwas geben.) Dass im Hühnerstall gleich 450 Hühner leben, wollte fast niemand glauben. (Puh, hier stinkt's! Kannst du noch einmal das Eierförderband anschalten?)

Nach einer letzten Fahrt kamen wir wieder beim Hofladen in der Ortsmitte an. Die Kinder stärkten sich für den Heimweg und Frau Schädel kaufte direkt noch etwa Obst für die Klasse. (Die Himbeeren und Stachelbeeren schmeckten herrlich!) Auf dem Rückweg wurde ein Abstecher auf den Waldspielplatz gemacht, wo noch ausgiebig getobt werden konnte. Zurück an der Schule waren sich alle einig: Das war ein toller Bauernhoftag! (Gehen wir da noch einmal hin?)

 

Vielen, lieben Dank an Herrn Joachim Müller für die tolle, kindgerechte Hofführung!

 

PS: Wer auch einmal Hofluft schnuppern möchte, kann ja bei Müller's Hofladen vorbeikommen.

Kontakt

NBS In den Berglen

Stockwiesen 1

73663 Berglen

Telefon: 07195/ 97480

Telefax: 07195/ 974828

E-Mail: info@nbsberglen.de

 

 

Sprechzeiten Sekretariat

 

Mo  08.00 - 11.00 Uhr  
Di  08.00 - 11.00 Uhr
Mi  08.00 - 11.00 Uhr
Do  08.00 - 11.00 Uhr
Fr  08.00 - 11.00 Uhr

Intern

Impressum

NBS In den Berglen 

Stefanie Stäcker &

Jörg Ziegler
Stockwiesen 1
73663 Berglen

Telefon: 07195/ 97480

Telefax: 07195/ 974828

E-Mail: info@nbsberglen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nachbarschaftsschule In den Berglen