Nachbarschaftsschule In den Berglen Ganztagsgrundschule
Nachbarschaftsschule In den Berglen              Ganztagsgrundschule

Sport- und Begegnungsfest am 16.07.2022 an der Nachbarschaftsschule Berglen

Am vergangenen Samstag war es nun mal wieder an der Zeit: An der Nach-barschaftsschule in Berglen konnte endlich ein Fest gefeiert werden! Die Kinder freuten sich riesig: Bereits vorher wurden die Tage bis zur Festlich-keit gezählt. Aber auch die Eltern, Geschwister und Großeltern durften nicht am Sport- und Begegnungsfest fehlen. Die ganze Schulgemeinschaft war mal wieder auf den Füßen und erkundeten die Stationen auf dem Schulgelände.

 

Eingeleitet wurde die Festlichkeit durch die Bläserklasse, die drei Stücke spielten. Die Musikerinnen und Musiker, unter der Leitung von Frau Kutzner, stimmten die Gäste mit beispielsweise den Song „We will rock you“ von Queen ein. Anschließend begrüßte der Schulleiter Herr Ziegler und der Vorsitzender der Elternvertreter Herr Lange die Schulgemeinschaft. Kurze Zeit später gab es schon den Startschuss für die sportlichen Aktivitäten, wie zum Beispiel die Hüpfburg, einen großen Parcours in der Sporthalle, den Menschenkicker oder das Zielschießen mit Wasserpistolen. Klassiker wie Dosenwerfen, Wasserbombenlauf oder Sackhüpfen durften natürlich auch nicht fehlen. Nach neun erledigten Stationen gab es eine Belohnung in Form eines Wassereises. Auch kulinarisch war einiges auf dem Fest geboten: Neben Maultaschen, Crêpes, Kaffee und Kuchen sowie Erfrischungsgeträn-ke, war der Dönerstand von Herr Hareket ein Highlight. Zum Abschluss des gelungenen Festes spielte die Bläserklasse nochmals und leiteten so das Ende der Festlichkeit ein. Ein großer Dank geht an die Eltern, die Schulleitung, die Lehrerinnen und Mitarbeiterinnen der Nachbarschaftsschule. Besonders he-rauszuheben ist Hendrik Reisen, der die Stationen des Sport- und Begeg-nungsfestes organisiert hatte.

Flohmarkt von Kindern für Kinder

"Frau Schädel, können wir nicht was für Kinder in der Ukraine tun?" Mit diesem Satz kam die Sache ins Rollen: Einige Kindern der Klasse 1c ließ der Gedanke nicht los, dass sie Kinder in der Ukraine auf irgendeine Art und Weise in der schlimmen Kriegssituation helfen könnten. Nachdem die Frage nicht nur einmal kam und es in diesem Schuljahr leider mit einem Spendenlauf nicht geklappt hatte, wurde gemeinsam über Alternativen nachgedacht. Der Vorschlag Straßenmusik zu machen, wurde aufgrund der wenig frequentierten Lage des Steinacher Schulhofs verworfen. Dann kam die Idee eines Kinderflohmarkts auf: ein Flohmarkt von Kindern für Kinder. Die Idee wurde begeistert aufgenommen und schon ging es ans Planen. Woher die Verkaufssachen nehmen? Wo bauen wir wie einen Stand auf? Wer verwaltet die Kasse? ... Ab da wurden fleißig ausrangierte Spielsachen gesammelt, von welchen die Kinder und Eltern sich trennen konnten und wollten. Der Schrank im Klassenzimmer füllte sich zunehmend und auch das Regal daneben wurde mit Kisten und Taschen vollgestellt. Am Dienstag, 26.07.2022, war es dann soweit. Tische wurden aufgebaut, die Ware schön darauf präsentiert, Schilder gestaltet und aufgehängt und auch schon fleißig vor den ersten Kunden eingekauft. Hier und da ergab sich bald eine Lücke im Sortiment, Ladenhüter wurden besonders angepriesen - schließlich kosteten sie auch nur 1€ - und die letzten Münzen für ein Spiel, Puzzle oder Kuscheltier zusammengekratzt. Die Tische leerten sich zunehmend und die Kasse füllte sich ebenso. Am nächsten Tag wurde Kassensturz gemacht und vom 20€-Schein bis zur 1ct-Münze alles gezählt: Mit dem gespendeten Wechselgeldbetrag kamen 200€ zusammen. Das Geld, so haben die Kinder der Klasse gemeinsam entschieden - geht an die Aktion Straßenkinder e.V. und kommt über den Verein Straßenkindern in der Ukraine zugute.

 

Vielen Dank für die tolle Idee und euren Einsatz, liebe Kinder der Klasse 1c!

Kontakt

NBS In den Berglen

Stockwiesen 1

73663 Berglen

Telefon: 07195/ 97480

Telefax: 07195/ 974828

E-Mail: info (at) nbsberglen.de

 

 

Sprechzeiten Sekretariat

 

Mo. bis Fr.  

8.00 - 11.00 Uhr

 

Intern

Impressum

NBS In den Berglen 

Jörg Ziegler
Stockwiesen 1
73663 Berglen

Telefon: 07195/ 97480

Telefax: 07195/ 974828

E-Mail: info (at) nbsberglen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nachbarschaftsschule In den Berglen